Miss Elli's rote Kekse

Seid vielen, vielen Jahren sind wir bei Freunden zum Martinsgans-Essen eingeladen. Und während bei uns die Haare langsam grauer oder wahlweise blonder werden, begrüßte uns diesmal an der Tür ein neuer Hund - "Miss Elli", eine wunderschöne Dogge-Labrador-Mischlingshündin.

 

Und weil wir uns natürlich gleich beliebt machen wollten, habe ich ein paar rote Kekse gebacken und mitgebracht.

 

 

Ein paar Kekse habe ich für unsere beiden Wauzer zurückbehalten und sie mit ein paar Kerzen und den letzten Kastanien dekoriert.

 

Die Deko wird nicht lange halten, denn meine Hunde machen lange Nasen und auch "Miss Elli" war ganz angetan.

 

<Hier für alle das Rezept>.