Warum eine Futteranalyse?

Da gibt es viele Gründe:

  • Sie möchten das Ihr Tier gut ernährt ist und mit dem Futter alles bekommt, was es zum Leben braucht. Dies ist oft leider nicht gegeben, wie wir aus vielen unabhängigen Tests wissen. 
  • Ihr Tier befindet sich in einer besonderen Lebenssituation (Wachstum, Trächtigkeit/Laktation, Senior).
  • Manchmal werden Tiere krank und es stellt sich die Frage, ob die Ernährung daran eine Mit- oder Hauptschuld trägt. 
  • Ihr Tier ist krank und die Erkrankung führt zu einem besonderen Bedarf, den das Futter erfüllen muss. 
  • Sie stellen das Futter selbst zusammen (Barf, Kochen) und möchten wissen, ob noch Ergänzungen nötig sind. 

Wie kommen wir zusammen

Um eine Futteranalyse durchführen zu können, brauchen wir von Ihnen einige wichtige Informationen. Bitte füllen Sie hierzu den Fragebogen aus und lassen uns diesen per mail oder Post zukommen. Bleiben Fragen offen, führen wir mit Ihnen gerne ein persönliches Gespräch.

 

Auf Basis dieser Daten analysieren wir die aktuelle Fütterung und erstellen Ihnen ein schriftliches Gutachten. Den Abschluss bildet ein persönliches Gespräch.