Preise

Berechnungsgrundlage für die Preise sind der Zeitaufwand und die Art der notwendigen Therapie. Angelehnt ist diese an die GOT (Gebührenordnung für Tierärzte)

Da die benötigten Zeiten und Therapien von Hund zu Hund und Katze zu Katze sehr individuell sind werden die meisten Leistungen nach Zeitaufwand (1,45 €/ Minute) abgerechnet. Alle Preisangaben inklusive Umsatzsteuer.


Es entstehen keine zusätzlichen Kosten beim Einsatz durch therapiebegleitende Maßnahmen wie Elektrotherapie, Magnetfeld oder Thermo-/ Kryotherapie.

10er-Karte Unterwasserlaufband für 400,- €. Diese muss im Voraus bezahlt werden.

Die 10er Karte für das Unterwasserlaufband kann nur bei Hunden genutzt werden, welche bereits sicher im Unterwasserlaufband laufen können. 

Eingewöhnung und erste Trainings erfolgen über klassische Rechnungsstellung. 


Kinesiologisches Taping ohne begleitende Therapie je nach Aufwand zw. 5,00-20,00 €

Zzgl. Materialauslage 2,40€/ m


Toe Grips Anpassung ohne begleitende Therapie 15,00 €

Die Bezahlung erfolgt per Rechnungsstellung. 

Fest vereinbarte Termine, die nicht wahrgenommen oder nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt / verlegt wurden, werden mit einer Ausfallpauschale von 30,00 € berechnet. 

Kostenerstattung:

Einige Krankenkassen für Hunde übernehmen die Kosten einer Physiotherapie. Bitte informieren Sie sich vor Behandlungsbeginn bei Ihrer Versicherung. Gerne rechne ich direkt mit Ihrer Haustier-Krankenversicherung ab.


Hausbesuche werden mit 0,50 €/ km berechnet.